Liebeslied zum Abschied

Ohne dich komm ich morgens nicht rein
vor verschlossener Tür‘ steh‘ ich klein
und will ich am Abend nach Haus‘
dann geht’s ohne dich nicht mehr raus.

Nur du öffnest mir die Türen
kannst mich durch den Alltag führen
O-oh, o-oh, o-o-o-o-oh

Ohne dich gibt es keinen Kaffee
kein Espresso, kein Bier, keinen Tee
Weder Vegi noch Fleisch noch Salat
nicht ein Blatt vom verkochten Spinat

Hab ich dich einmal vergessen
bleibt mir nur das Auswärtsessen
O-oh, o-oh, o-o-o-o-oh

Ohne dich drucke ich kein Papier
Keinen Brief, keine Liste kopier
ich ohne dich, scanne nichts ein,
das Gerät sagt mir ohne dich „nein“

Es will nur mit dir kooperier’n,
lässt mich kalt abservier‘n
O-oh, o-oh, o-o-o-o-oh

Ohne dich bin ich gar niemand mehr
und der Tag im Büro, der wird schwer.
Dein Ersatz kommt mich teuer zu steh’n
Dabei bist du klein, aus Plaste, nicht schön

Doch es zählen die inneren Werte
Von Elektronik Bargeld und Härte
O-oh, o-oh, o-o-o-o-oh, mein Badge!

Morgen darf ich meinen Badge abgeben. Es wird ein befreiendes Gefühl sein, da ich das kreditkartengrosse Plastikding sowieso ständig zu Hause vergessen hatte und deswegen viele Unannehmlichkeiten auf mich nehmen musste.

Advertisements

2 Gedanken zu “Liebeslied zum Abschied

  1. Denise Zintzmeyer schreibt:

    Tja, nun ist der Badge allein und verlassen, deine ganze Alltagsgeschichte war bei ihm gespeichert – zumindest die Geschichte zwischen Ein- und Ausbatchen…. doch du musst kein schlechtes Gewissen haben, er wird es bestimmt überstehen und deine Story wird überschrieben von jemandem der Kaffee trinkt, vielleicht auch Tee, ausdruckt, rein- und rausgeht und.. und…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s