Die Geschichte vom Mann und der Wahl

Es war einmal ein Mann, der hatte eine grosse Wahl. Er hatte Träume, Wünsche und Hoffnungen und ganz viele Listen mit Namen von Parteien und noch mehr Kandidaten. Der Mann panaschierte und kumulierte und warf eine Liste in eine Wahlurne. Die Wahlurne wurde geleert und die Kandidaten mit den meisten Stimmen politisierten und erfüllten die Träume, Wünsche und Hoffnungen des Mannes – manchmal mehr und manchmal weniger. Aber nach vier Jahren war die Legislatur vorbei und es kamen die nächsten Wahlen. Und da war wieder der Mann, der hatte eine grosse Wahl…

Werbeanzeigen